,

Der Arzt Dr. med. Hasmukh Bhate
 
 

Dr. med. Hasmukh
Bhate
Chefarzt ( 1978 - 2007 ) a. D.
Krankenhaus Simmerath/Eifel
Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin,
Hömöopathie und Schmerztherapie
Meine Bücher (My books)

Meine Stiftung

mehr erfahren .... mehr erfahren ....
Zur Stiftung

Konto Nr.:
für Bhate-Stiftung -Spende
Pax-Bank e.G. Köln
IBAN :
DE58 3706 0193 7533 2101 68
BIC :
GENODED1PAX

Bitte Verwendungszweck angeben:
Spende

Eine Spendenquittung erfolgt von der Andheri- Hilfe bzw. Rosi Gollmann Stiftung. 

Verwendung der Gelder:

1. Recht auf Bildung für die Kinder in den Slums
2. Schulbildung statt Kinderarbeit für Dorfkinder
3. Förderung zur Beruflichen Ausbildung

Hasmukh Bhate, Dr. med., geboren 1942 in Barsi/Distrikt Solapur/Indien, kommt mit neunzehn Jahren zum Medizinstudium nach Westdeutschland. Er bleibt hier und arbeitet nun seit über dreißig Jahren erfolgreich als Anästhesist und Intensivmediziner in dem Eifelort Simmerath, wo er sich zu Hause fühlt.

Hasmukh Bhate, MD, born in 1942 in Barsi/district Solapur/India, comes at the age of nineteen years to the medicine study to West Germany. He stays here and now works for over thirty years successfully as an anaesthetist and intensive doctor in the Eifelort Simmerath where he feels at home.
 

 

 

 
Aus dem Traum in die Wirklichkeit Aus Liebe Biografie einer tapferen Frau
mehr erfahren .... mehr erfahren ....
Die Eifel im Wechsel der Jahreszeiten My Dream VS. Reality auch als e-book
Indische Ausgabe von
"Aus dem Traum in die Wirklichkeit"

Indian edition of
" From the dream into reality"


Aktionen:

 

Dr. Bhate spendet SkF-Waldkindergarten einen Lehmofen
Dr. Bhate Lions Club Monschau
Dr. Bhate Vorträge Allgemein
Dr. Bhate unterstützt die Taubstummenschule in Barsi/Indien
Jutta Bhate spendete für Strassenkinder in Chennai/Indien
Dr. Bhate unterstützt die Taubstummenschule in Karmala/Indien
Ruerseefest: Dr. Bhate singt mit
Dr. Bhate zu Besuch in Indien
Meine Reise nach Singapur und Indien 2014/2015
Bericht der Sonderreise “Märchenhaftes Indien“ 2016  
“Märchenhaftes Indien“ 2016 (FOTOSERIE)  

Vom Wohnzimmer ins Rathaus  

27. Januar 2014

Indischer Elfenbeinwagen von Dr. Hasmukh Bhate als Dauerleihgabe übergeben

Eine wertvolle Arbeit stellte Dr. Hasmukh Bhate (li.) Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns zur dauerhaften Ausstellung im Eingangsbereich des Rathaus zur Verfügung. Der indische Elfenbeinwagen hatte bisher das Wohnzimmer des Mediziners geschmückt und Simmerath wird nun in einer Vitrine im Rathausfoyer für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und für Glanz sorgen. Foto: A. Hoffmann

Bericht

Quelle: Eifeler Zeitung - Nachrichten

From the living room to the town hall 27 January 2014
Handed over to Indian ivory cart by Dr. Hasmukh Bhate permanent loan

A valuable work, Dr. Hasmukh Bhate (left) Mayor Karl-Heinz Hermanns for the permanent exhibition in the lobby of City Hall available. The Indian ivory car had previously adorned the living room of the physician and Simmerath will be made ??available in a display case in the Town Hall foyer to the public and provide shine. Photo: A. Hoffmann

Report

   

 
Analytics  Intern